MEINE ARBEIT

REGULATIONSDIAGNOSTIK
PSYCHOLOGISCHE BERATUNG

In meiner Praxis schaffe ich eine Symbiose aus zwei grundsätzlichen Schwerpunkten

Regulationsdiagnostik und Psychologische Beratung

Dieses Konzept dient der Behandlung von bestehenden gesundheitlichen Einschränkungen und Erkrankungen. Neben der Behandlung der Symptome, steht für mich das Erkennen und die Behandlung der Ursachen im Fokus meiner Therapie. Ich freue mich ebenfalls sehr, wenn ich Sie auch präventiv als Heilpraktiker begleiten kann.

In der Regulationsdiagnostik betrachte ich im Sinne einer ganzheitlichen Sichtweise die gesundheitliche Situation meiner Patienten. Unter Regulation verstehen wir alle Prozesse des Organismus, die für ein gesundes Gleichgeweicht des Körpers und unserer Psyche sorgen. Ist unsere Regulation eingeschränkt d.h. befinden wir uns in einem Ungleichgewicht, dann wird uns dies der Körper nach einer gewissen Zeit zeigen. Zu den Signalen unseres Körpers zählen z.B. psychische Unausgeglichenheit, chronische Müdigkeit, chronische Schlafstörungen, chronsiche Verdauungsstörungen, Hautleiden, Allergien und viele weitere Symptome bis hin zu möglichen schweren Erkrankungen. Die Aufgabe der Regulationsdiagnostik ist es, die Symptome zu behandeln und vor allem ihre Ursachen zu erkennen. Zu wichtigen ursächlichen Faktoren für eine eingeschränkte Regulation d.h. für ein körperliches und/oder seelisches Ungleichgewicht zählen:

  • Mangelzustände von Nährstoffen

  • Hormondysbalancen

  • Infektionen durch Viren, Bakterien, Pilze und Parasiten

  • Belastungen durch Gifte z.B. Zahngifte, Schwermetallbelastungen und Umweltgifte wie Pestizide, Fungizide, BpA

  • körperliche Störfelder z.B Nasennebenhöhlen, Kiefer, Zähne, Organe, Narben, körperliche Fehlhaltungen und -stellungen

  • unerlöste seelische Konflikte

Zur Diagnostik dieser Faktoren arbeite ich mit einer ausführlichen Patientenanamnese und einer Biofeedback - Methode. Zusätzlich ist es mir wichtig, Laboruntersuchungen (z.B. Blut, Stuhl, Speichel), radiologische Befunde und andere bewährte schulmedizinischen Diagnoseverfahren in meine Sichtweise einzubeziehen. Das Erarbeiten eines sinnvollen Therapiekonzepts ist das Ziel meiner Diagnostik.

Damit wir verstehen warum sich seelische und körperliche Unausgeglichenheiten oder gar Erkrankungen entwickeln, ist in meinen Augen eine psychische bzw. seelische Betrachtung der Sympotmatik ebenfalls sehr bedeutsam.

Die psychologische Beratung ist daher ein weiterer Teil meiner Arbeit. Hier möchte ich Patienten Hilfestellungen bieten, mit ihren persönlichen psychischen und seelischen Themen in einen heilsamen Kontakt zu treten. Dabei schauen wir gemeinsam auf das derzeitige persönliche Anliegen und auf die individuelle Patientengeschichte. Um Lösungen für die herausfordernden Aspekte unseres Lebens zu finden, kann es sinnvoll sein, bestimmte Positionen der Betrachtung einzunehmen. Meine Methoden beziehen sich in diesem Zusammenhang auf das Erkennen von Familiendynamiken, einschränkenden Glaubenssätzen (bewusst und unbewusst) und energetischen Prinzipien. Die therapeutischen Schritte stimme ich individuell auf meine Patienten ab. Hierbei arbeite ich mit folgenden Techniken:

  • Psychokinesiologie

  • Atem- und Mentalfeldtherapie

  • PSYCH - K®

  • Schamanische Heilweisen

 

Durch das Anschauen und durch die Lösung belastender Konflikte unserer Seele, können heilsame Impulse in Kraft gesetzt werden. Sie sorgen für innere, wie äußere Ausgeglichenheit, Ruhe, Klarheit und Kraft im täglichen Leben. Gerne begleite ich Sie in diesem Prozess.

© richard franke